Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!

Weichen-/Signalhebel, Bausatz

Weichen-/Signalhebel, Bausatz
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Weichen-/Signalhebel, Bausatz
Weichen-/Signalhebel, Bausatz

Lieferzeit: 3-7 Arbeitstage
Art.Nr.: #820
ab 29,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung

Produktbeschreibung

Geistiger Vater des Weichen- bzw. Signalhebels ist Oliver Rasch. Für seinen FREMO-Bahnhof hat er in 2-jähriger Arbeit ein vollmechanisches Stellwerk mit Säge, Bohrer und Feile gebaut. Diese Hebelkonstruktion wurde zusammen mit H0fine zur serienreifen Bausatzform in schlagzähem und verschleißfestem PVC entwickelt. 

Mit dem Weichen-/ Signalhebel kann baugrößenunabhängig ein mechanisches Stellwerk aufgebaut werden und Weichen- bzw. Signal vorbildgerecht mit Hebeln gestellt werden. Ein unterflur angeordneter Kippschalter ermöglicht alle Arten von elektrischen Antriebe anzusteuern. Eine Betätigung von Weichen bzw. Signalen mittels Seilzug wäre bei Stationäranlagen ebenfalls möglich.Hierfür werden weitere Bauteile (Umlenkungen, Spannvorrichtungen und ein Antriebskasten der wie beim Vorbild den Stellweg von ca. 60 mm auf den Weichen/Signalstellweg reduziert) benötigt die wir nicht anbieten aber einfach selbstgebaut oder aus dem Funktionsmodellbau verwendet werden können. 

Der Weichen- bzw. der Signalhebel unterscheidet sich lediglich in der Farbe des Hebels (Signalhebel rot/ Weichenhebel blau) und der Form der Signaltäfelchen. Die Hebel haben einen Rasterabstand von 25 mm: Also einen Hebelbank mit 4 Hebeln ist 10 cm breit. 

Zum Zusammenbau werden Sekundenkleber, eine Feile, ein Kreuzschlitzschraubenzieher und eine Zange benötigt. Eine ausführliche Bauanleitung mit detaillierten Baustufenfotos liegt bei.

Unsere Weichen- und Signalhebel sind filigrane Produkte und erfordern auch umsichtigen Umgang und eine Einbausituation, die nicht über die vordere Anlagenkante übersteht und so die Hebel schutzlos überstehen. Solche Einbausituationen sind bitte unbedingt zu vermeiden oder Schutzbügel gegen anstoßen vorzusehen. Ein vorbildnahes Betätigungselement in dieser Größe kann einem "Zusammenstoß" mit 70-100 kg Mensch nicht standhalten. 

Wir haben das Podukt weiterentwickelt und die Geometrie des Hebels am Gewindeübergang optimiert und eine zusätzliche Unterlagscheibe leitet die Kräfte besser in den Hebel ein. Sollte Ihnen ein Malheur passiert sein, können Sie bei uns kostenlose Ersatzteile anfordern.
Alternativ zu dem PVC-Hebel bieten wir gegen Aufpreis auch glasfaserverstärkte Hebel aus G10-Material an, diese sind noch widerstandsfähiger. Aber auch Hebel mit G10-Material können brechen, bzw. andere Teile des Stellhebels, wenn die Hebel so eingebaut werden, wenn die Handgriffe nicht vor Anstoßen geschützt sind.

Wir werden öfter gefragt, ob man die Schalter auch als Momentkontakte betreiben kann. Die Momenttaster sind mechanisch leider nicht realisierbar. Wenn Sie digital fahren können Sie Lenz-Baustein LW150 verwenden. das Anschlußschma für unsere Weichen-/Signalhebel ist auf Seite 17 der Anleitung des LW150 beschrieben.


Achtung! Kein Spielzeug! 
Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen.


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Messingrohr dünnwandig
Lieferzeit: 3-7 Arbeitstage
7,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details